Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Startups, die Solarenergie nutzen, um Meerwasser in Süßwasser umzuwandeln

Die Entsalzung ist ein Prozess, bei dem Salzwasser in Süßwasser umgewandelt wird, indem Salze und andere Mineralien entfernt und frisches Trinkwasser zurückgelassen wird. Obwohl es eine Vielzahl von Methoden gibt, um diese Aufgabe auszuführen, können sie hauptsächlich in zwei Typen gruppiert werden.

Die erste Methode, die thermische Entsalzung, beinhaltet das Erhitzen von Salzwasser. Salze bleiben zurück, während Süßwasser in Dampf umgewandelt und gesammelt wird, der schließlich zu Wasser kondensiert wird, das jetzt salzfrei und einsatzbereit ist, wenn Süßwasser gewünscht wird.

Die zweite Art der Entsalzung beinhaltet die Verwendung von Membranen, um Salz und andere Mineralien aus Wasser zu trennen. Druck oder elektrische Ströme können verwendet werden, um Salzwasser durch eine Membran zu treiben, die als Filter fungiert. Süßwasser landet auf der einen Seite der Membran, während Salzwasser auf der anderen Seite als eine Form von Abfall bleibt.

Ein Startup in Abu Dhabi namens Manhat entwickelt ein flüssiges Gerät, das Wasser destilliert, ohne dass Strom benötigt wird. Das Gerät ist eine Gewächshausstruktur, die auf dem Ozean schwimmt. Sonnenlicht erwärmt und verdunstet das Wasser und trennt die Salzkristalle, die dann im Ozean verbleiben. Wenn die Temperatur abkühlt, kondensiert das Wasser zu Süßwasser, das sich dann im Inneren ansammelt.

Manhattans patentierte Technologie gewann Anfang des Jahres den Water Europe Innovation Award für kleine und mittlere Unternehmen mit innovativen Lösungen im Wassersektor. Das Unternehmen hofft, seine Technologie in schwimmenden Farmen auf dem Ozean einzusetzen und hofft, dass das Wasser für Nutzpflanzen und Bewässerung verwendet werden kann, wodurch der Wassertransport entfallen und mehr Emissionen reduziert werden können.

In ähnlicher Weise entwickelten Forscher des Massachusetts Institute of Technology (MIT) im Jahr 2020 ein Freistromentsalzungsgerät. Sie glauben, dass es verwendet werden könnte, um frisches Wasser durch Rohre in den Laden zu liefern oder könnte sogar verwendet werden, um einen einzelnen Haushalt zu versorgen.

Der Klimawandel führt zu extremen Wetterbedingungen wie Dürren, Überschwemmungen und Bränden. Das Beste, was Sie tun können, um Wasser zu sparen, ist, kein Fleisch und alle tierischen Produkte mehr zu essen. Der Anbau von Tieren für Nutztiere erfordert eine große Menge an Wasser. Es braucht fast 660 Gallonen Wasser, um nur einen Burger zu machen, was für eine durchschnittliche Person fast zwei Monate Duschen entspricht. Auf der anderen Seite braucht es 1.000 Liter Wasser, um nur einen Liter Kuhmilch herzustellen.

Studien haben gezeigt, dass der Verzehr von mehr Pflanzen über ein Jahrzehnt zu Ihrer Lebensdauer beitragen kann, es kann die Wälder der Welt retten, es kommt der Umwelt zugute und es ist deutlich besser für Ihre Gesundheit! Nationen auf der ganzen Welt haben die Menschen aufgefordert, mehr pflanzliche Nahrung zu sich zu nehmen, um den Klimawandel zu verlangsamen.

Gib den ersten Kommentar ab

Leave a Reply

%d bloggers like this: