Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Meilen voneinander entfernt: Die CO2-Emissionen des Autos

Im Durchschnitt stößt ein Kleinwagen weltweit 2.040 Kilogramm weniger CO₂ pro Jahr aus als ein Kleintransporter. Natürlich stoßen auch große SUVs und Sportwagen außergewöhnlich viel CO₂ aus. SUVs erfreuen sich weltweit zunehmender Beliebtheit; in der Heimat des Autos, Deutschland, zum Beispiel, kamen die meisten Neuzulassungen im Jahr 2021 aus diesem Segment. Der Fokus der Hersteller auf SUVs könnte jedoch unter Druck geraten.

Die EU, eine der führenden Anbieterinnen und Vorreiter bei der Förderung eines nachhaltigeren autobasierten Reisens, hat kürzlich strengere Grenzwerte für die Emissionen neu zugelassener Personenkraftwagen festgelegt: Ab 2021 werden es durchschnittlich 95 Gramm pro Kilometer für die gesamte Flotte eines Herstellers sein. Die Anforderungen sind ein starker Anreiz für Automobilhersteller, kraftstoffeffizientere Fahrzeuge mit geringeren CO2-Emissionen zu produzieren und zu verkaufen. Wenn sie sich nicht an die Regeln halten, riskieren sie Bußgelder und ab 2030 wird die Grenze auf 61,75 Gramm gesenkt.

Die in dieser Infografik verwendeten Daten stammen aus dem Statista Mobility Market Outlook, der aktuelle Marktzahlen und Prognosen in den weltweiten Märkten für Kraftfahrzeuge und Mobilitätsdienstleistungen präsentiert.

Infografik: Miles Apart: Car CO2 Emissions | Statista Weitere Infografiken finden Sie bei Statista

Gib den ersten Kommentar ab

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: