Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Umweltschutz versus Wirtschaftswachstum

Der Kampf in den Köpfen der Menschen in den Vereinigten Staaten zwischen der Priorisierung der Umwelt (auch auf die Gefahr hin, das Wirtschaftswachstum zu verlangsamen) oder der Wirtschaft (auch wenn die Umwelt leidet) war in den letzten Jahrzehnten eine kleine Achterbahnfahrt. Wie die Umfragedaten von Gallup zeigen, war die Umwelt in den 80er und 90er Jahren der klare Gewinner in diesem moralischen Dilemma, wenn man es national betrachtet. Dies begann sich jedoch zu ändern, als das neue Jahrtausend begann.

Die Infografik veranschaulicht den Kampf in den USA zwischen den beiden, als die Auswirkungen der Finanzkrise von 2008 zu greifen begannen. Bis März 2009 war die Wirtschaft für die meisten an die Spitze gerückt, wobei eine Mehrheit (51 Prozent) die Wirtschaft als Priorität wählte, verglichen mit 42 Prozent, die die Umwelt bevorzugten. Mutter Erde erlangte schließlich zwischen 2015 und 2019 wieder die Kontrolle über die Herzen und Köpfe der Amerikaner, aber die Covid-19-Pandemie scheint das Gleichgewicht in den Jahren 2020 und 2021 wieder verändert zu haben.

Infografik: Umweltschutz vs. Wirtschaftswachstum | Statista Weitere Infografiken finden Sie bei Statista

Gib den ersten Kommentar ab

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: